Schoko-Diät

Schoko-Diät

Für die Naschkatzen unter euch.


 

 


Regeln:
-Ihr dürft so viel Schokolade essen wie ihr wollt.
-Aber: es darf wirklich nichts anderes außer Schokolade gegessen werden (kein Salat, kein Äpfel, sondern nur Schokolade).
-Viel trinken ist ganz wichtig. Erlaubt sind kalorienfreie Getränke wie Wasser oder auch Coke Zero, schwarzer Kaffee, Tee.
-Die Schokolade darf keine Nüsse, Marzipan, Crisp, Nougat oder Waffeln enthalten, weiße Schokolade ist erlaubt!

Vorteile:
-Man verliert an Gewicht, manche allerdings erst am 2. Tag.
-Endlich kann man einmal wieder ohne schlechtes Gewissen Schokolade essen.
-Einige Glückliche haben nach dieser Diät keine Lust mehr auf Schokolade.
-Ihr müsst euch keine aufwendigen oder teuren Mahlzeiten zubereiten.
-Kalorien zählen fällt weg.

Nachteile:
-Manche nehmen am 1. Tag minimal zu, das regelt sich aber ab dem 2. Tag wieder.
-Dem Körper werden keinerlei Nährstoffe zugeführt, es kann daher sein, dass ihr Kopfweh bekommt oder euch schwindlig wird.
-Das Ganze ist nicht besonders gesund.
-Diese Diät solltet ihr nicht länger als 7 Tage durchziehen, sonst wird es langsam schädlich für den Körper.

FAQ's:
Q1: Wie kann das funktionieren?
Die Schoko-Diät funktioniert nach dem Mono-Prinzip.
Der Körper bekommt keine Nährstoffe und muss deshalb Reserven (sprich: Fett) verbrennen.

Q2: Morgens ein Apfel kann doch nicht schaden, oder?
Doch. Wenn man abnehmen will, muss man sich ganz strikt an den Plan halten, also nichts außer Schokolade essen.

Q3: Wie viel Schokolade darf/soll man essen?
Es wird empfohlen, so zwischen 200 g und 400 g zu essen.
Bei manchen funktioniert es auch mit Schokopudding oder Schokosauce.

Q4: Darf man Kaffee trinken?
Kaffee ist erlaubt, aber ohne Milch und Zucker, maximal mit Süßstoff.

Was ist erlaubt?
Alle Schokoladensorten ohne feste Bestandteile, auch mit Füllung oder Ähnliches.
Kurz gefasst: Gegessen werden darf nur normale Schokolade, sprich Zartbitterschokolade oder Vollmilchschokolade.

Was ist nicht erlaubt?
Schokolade mit Nüssen, Rosinen, Waffeln, Keksen, Crisp. Pfefferminzschokolade, Yogurette, Twix, Snickers.
Marzipan ist umstritten.

4.1.13 00:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen